Sonntag, 31. März 2019

DIKDUK BEKEF, Grammatik des heutigen Hebräisch



Dieses Buch richtet sich an Ivrit-
lernende aller Stufen. 
Die behandelte Grammatik ist 
thematisch gegliedert, sodass eine
schnelle Orientierung möglich ist, 
und vermittelt das zum Erlernen
der Sprache wichtige Basiswissen. 

Alle hebräischen Beispiele sind auch
in Umschrift und mit Übersetzung 
angeführt. Um den Zugang zu den
Inhalten zu erleichtern, werden die
notwendigen Fachbegriffe zu Beginn
in einem eigenen Abschnitt ausführlich
erläutert. 

Die Grammatik eignet sich als
Eigenständiges Werk zum Nachschlagen
und Wiederholen, zugleich ergänzt sie
das Hebräisch-Lehrwerk „Ivrit bekef“. 



 

Mit dem Fokus auf der aktuell gesprochenen Standardsprache, den ganz alltäglichen Beispielsätzen und den humorvollen Illustrationen möchte das Buch dikduk bekef «Grammatik mit Spaß» vermitteln. 




"Dikduk bekef" ist in allen Buchhandlungen sowie auch im Verlag Dr. Ute Hempen Verlag erhältlich.






Samstag, 16. März 2019

OTIJOT BEKEF, die hebräische Schrift lesen und schreiben lernen



In klaren Arbeitsschritten lernen Sie auf leichte und spielerische Art
in 6 Lektionen die hebräischen Buchstaben kennen.

Jede Lektion behandelt einen Vokal und 5 bis 6 Konsonanten in Druck- und Schreibschrift, 
jeder neue Buchstabe wird auf einer Doppelseite vorgestellt. Die Beispielwörter, die auch in Umschrift und
mit deutscher Übersetzung angegeben werden, sind dem Alltag entnommen, und bereits ab Lektion 2
können Sie erste Sätze lesen und schreiben.























Die vielen spielerischen Übungen helfen Ihnen, sich die gelernten Buchstaben einzuprägen und sie voneinander zu unterscheiden, so dass Sie nach dem Durcharbeiten des Buchs in der Lage sind, bekannte Wörter zu lesen und punktierte Texte zu entziffern. Erste Sätze werden Sie auch sprechen und verstehen können. 























Auf einer Klapptafel am Ende des Buchs sind die Buchstaben mit Umschrift in der Reihenfolge des hebräischen Alphabets in einer Übersicht zusammengefasst. Das Buch umfasst 95 Seiten und ist auch für Selbststudium geeignet. Es ist in allen Buchhandlungen sowie auch im Verlag Dr. Ute Hempen Verlag erhältlich.

Freitag, 15. März 2019

IVRIT BEKEF, Hebräisch für Deutschsprachige


»Ivrit bekef« ist für den Anfängerunterricht, vor allem an Volkshochschulen konzipiert
und führt die Lernenden anhand zahlreicher Alltagssituationen an das moderne Hebräisch heran. 



Das Lehrbuch umfasst 20 Lektionen,
in denen wir auch Daniela und Uri in Israel begleiten. Dort meistern sie in typischen Gesprächssituationen den Alltag. 

Mit landeskundlichen Texten, Übungen, grammatischen Erklärungen und dem
dazugehörigen Wortschatz erreichen Sie
die Stufe A2 des Gemeinsamen Europäischen
Referenzrahmens. Grammatische Übersichten,
der Lösungsschlüssel für die Übungen, ein
alphabetisches Wörterverzeichnis sowie die mitgelieferte Audio-CD runden das Buch ab.

Das Buch umfasst 282 Seiten und ist auch
für Selbststudium geeignet. Es ist in allen Buchhandlungen und im Verlag
Dr. Ute Hempen bestellbar.





Donnerstag, 14. März 2019

MA SE BE'IVRIT - Eine gezeichnete Alltagsreise auf Hebräisch

Ob Sie Hebräisch mal gelernt haben, lernen oder lernen wollen, ob Sie eine Israelreise planen
oder israelische Freunde haben: Dieses Buch nimmt Sie auf eine sinnlich-visuelle Alltagsreise mit,
auf der Sie vertrauten Situationen, Bildern und Gegenständen begegnen und dabei zugleich
die hebräischen Bezeichnungen wahrnehmen. 
Es ist kein Lehrbuch, sondern ein Buch für alle, die sich für die hebräische Sprache interessieren,
egal auf welchem Sprachniveau sie sich befinden.  




In den Zeichnungen begegnen Sie vertrauten Situationen, Bildern und Gegenständen und finden zugleich
die hebräischen Bezeichnungen dafür. Diese vertrauten Situationen ermöglichen es Ihnen, persönliche
Zusammenhänge mit Ihrem Alltag herzustellen und sich dadurch die Vokabeln leichter einzuprägen.
Die Zeichnungen im Buch sind in meinen zwei Heimatstädten, in Hamburg und Tel Aviv, an den Orten entstanden, nach denen das Buch gegliedert ist: »Zu Hause«, »Draußen«, »Im Café«, »Am Wasser«,
»An verschiedenen Orten« und »Bei Freunden«. 
Die Beschriftung der dargestellten Objekte erfolgt auf Hebräisch und in lateinischer Umschrift. 







Für die deutschen Übersetzungen kann die Wortschatzliste am Ende des Buches herangezogen werden.
Diese umfasst alle hier aufgeführten Wörter und ist in alphabetischer Reihenfolge der Umschriftwörter sortiert. Das erleichtert denen die Suche, die mit der hebräischen Schrift weniger vertraut sind. 
Jedes Wort wird zusätzlich in seiner hebräischen Schreibung aufgeführt und ins Deutsche übersetzt.



Das Buch umfasst 199 Seiten davon sind 160 Seiten Zeichnungen. Es ist in allen Buchhandlungen und im Verlag Dr. Ute Hempen bestellbar. (ISBN Nr. 9783944312224)

Viel Spaß beim Betrachten, Stöbern und Entdecken von Wörtern!